Abschlusskonzert

Sonntag, 22.04.2018, 19.00 Uhr

         

22 € / 18 € / 15 € / 12 € / 10 €
zzgl. Gebühren

Liederhalle, Hegel-Saal

 

Ermäßigung: 3 €

Abschlusskonzert

 

Teil 1: Abschluss des Projekts „Von waschechten Seemännern und Möchtegern-Kapitänen“
Ein Projekt für Hobbysänger und Neueinsteiger, die gemeinsam mit dem Kolping-Chor Stuttgart in nur sechs Proben sechs kernige Seemannslieder einstudierten.

Programm:

Norbert Schultze (1911-2002)
Nimm uns mit, Kapitän, auf die Reise
Kleine weiße Möwe


Text: Fritz Grasshoff (1913-1997)

Adolf Frey-Völlen (1925-2008)
Der Klabautermann


Text: Mario Puttner

Heinz Lemmermann (1930-2007)
Auf Kaperfahrt
Seeräuber-Ballade


aus Flandern
Text: Werner Schrader (1928-2007)

Richard Wagner (1813-1883)
Matrosenchor


Text: Richard Wagner (1813-1883)

Ausführende:
Kolping-Chor Stuttgart mit Projektsängern
Michael Spors, Klavier
Peter Juréwitz, Sprecher

Leitung Annette Glunk

 

Pause

 

Teil 2: Abschluss des Projekts „Männerchor klassisch“
Ein Projekt für Männer, die früher im „klassischen“ Männerchor daheim waren, der aber mittlerweile, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr auftrittsfähig ist oder sich möglicherweise sogar aufgelöst hat. Gemeinsam mit dem Kolping-Chor Stuttgart bestand nun die Möglichkeit, mit bekannter Männerchorliteratur im Rahmen der Stuttgarter Chortage aufzutreten.

Programm:

Friedrich Silcher (1789-1860)
Sanctus

 

August Grell (1800-1886)
Herr, deine Güte reicht so weit

 

Friedrich Silcher
Frisch gesungen


Text: Adalbert von Chamisso (1781-1838)

Kurt Lissmann (1902-1983)
Aus der Traube in die Tonne


Text: Theobald Kerner (1817-1907)

Friedrich Silcher
Entschuldigung

s' Herz


Text: Ludwig Bowitsch (1818-1881) [Str. 1]
Text: Ludwig Andersen (1883-1978) [Str. 2]
Schwäbisches Volkslied

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Der Jäger Abschied


Text: Joseph von Eichendorff (1788-1857)

Franz Schubert (1797-1828)
Die Nacht


Text: Friedrich Wilhelm Krummacher (1796-1868)

Ausführende:
Kolping-Chor Stuttgart mit Projektsängern

Leitung: Annette Glunk

 

Pause

 

Teil 3 Programm:

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
(nach einer Ballade von Johann Wolfgang von Goethe)
Die erste Walpurgisnacht op. 60

Ouverture
Es lacht der Mai
Könnt ihr so verwegen handeln?
Wer Opfer heut zu bringen scheut
Verteilt euch, wackre Männer, hier
Diese dummen Pfaffenchristen
Kommt mit Zacken und mit Gabeln
So weit gebracht, dass wir bei Nacht
Hilf, ach hilf mir, Kriegsgeselle
Die Flamme reinigt sich vom Rauch

Ausführende:

Kolping-Chor Stuttgart
SingFreu[n]de Warmbronn
SingArt Concordia der Strudelbachchöre Weissach-Flacht
Frauenchor im Philharmonischen Chor Fellbach
Sinfonieorchester Leonberg
Wiebke Huhs, Alt
Metodi Morartzaliev, Tenor
Ulrich Wand, Bariton
Philipp Schulz, Bass

Leitung Annette Glunk

 

Zum Vorverkauf